Ansprechpartner

Image of Carsten BaeckCarsten Baeck ist seit 2005 Geschäftsführer der DRB Deutsche Risikoberatung GmbH mit Sitz in Berlin. Er ist spezialisiert auf die Abwehr von kriminellen Gefahren, Krisen- und Sicherheitsmanagement, Informationsschutz, Lauschabwehr, Schutz kritischer Infrastruktur, den Schutz exponierter Persönlichkeiten und die Etablierung von Sicherheitsmanagementsystemen in Unternehmen.

Carsten Baeck führte als Prokurist, später Geschäftsführer über 10 Jahre die Sparte Sicherheitsdienstleistung der Unternehmen Brink´s, Gegenbauer und Piepenbrock. Als Geschäftsführer leitete er eine Sicherheitsberatungsgesellschaft, die Security Consulting & Services GmbH mit Sitz in Frankfurt/Main.

In Frankfurt/Main baute er für die damalige Metallgesellschaft AG eine Personenschutzgruppe auf, deren stellv. Leiter und Kommandoführer er 4 Jahre war. Im MG-Konzern betreute er die baulich-technische Sicherheit der Vorstandsbereiche und die physischen Schutzmaßnahmen der Wohnobjekte und Konzernniederlassungen. Als persönlicher Sicherheitsberater besaß er das Vertrauen der Vorstände und Ihrer Familien.

Als Angehöriger der Sicherungsgruppe des Bundeskriminalamtes war er für den Personenschutz von Bundesministern zuständig. Er begleitete die Minister auf Dienstreisen weltweit und in ihrem privaten Umfeld.

Carsten Baeck absolvierte ein Abendstudium an der Universität in Frankfurt/M. und später Berlin, das er als Diplom-Betriebswirt (VWA) abschloss.

Er engagierte sich über zehn Jahre als gewählter Vorsitzender des Arbeitskreises für Unternehmenssicherheit AKUS Berlin/Brandenburg der IHK Berlin und als Bundesvorstandsmitglied der ASW Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit in der Wirtschaft.

2005 - 2010 wirkte Carsten Baeck im Außenwirtschaftsausschuss der IHK Berlin mit.

Als Vorstandsmitglied und Vizepräsident des neuen VSW-BB Verbandes für Sicherheit in der Wirtschaft Berlin-Brandenburg unterstützt er im Ehrenamt insbesondere die Berliner Sicherheitspartnerschaft.

 

Image of Robert Kilian

Robert Kilian ist seit 2017 Geschäftsführer der DRB Deutsche Risikoberatung GmbH. Er ist spezialisiert auf Sachverhaltsaufklärungen, Ermittlungen sowie das Aufspüren und Rückführen von Vermögenswerten. Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei der Erstellung von Schutzkonzepten und der standardisierten Sicherheitsprüfung von Einkaufszentren und Hotels.

Robert Kilian's lange Karriere im Sicherheits- und Betrugsbekämpfungsbereich begann bei der Bundespolizei, dann beim Bundeskriminalamt (BKA). Für die Metallgesellschaft AG war er in der Konzernsicherheit tätig. Robert Kilian arbeitete auch für verschiedene internationale Unternehmen als Sicherheits- und Risikomanager, darunter die Europäische Zentralbank und das schwedische Möbelunternehmen IKEA. Nachfolgend war er für Pinkerton als Region Managing Director (EMEA) beschäftigt.

Robert Kilian ist Mitbegründer des Deutschen Chapters of the ACFE e.V. (Association of Certified Fraud Examiner) und seit 2008 dessen Vorsitzender.

Als Dozent für Risikomanagement lehrt Robert Kilian an der Donau Universität Krems, Österreich.